Swiss Economic Forum AG | Phil Libin 16. März 2016